Umfrageergebnis anzeigen: Verwendest du einen Jailbreak?

Teilnehmer
37. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    14 37.84%
  • Nein, aber ich interessiere mich dafür

    3 8.11%
  • Nein, da für mein Gerät keiner verfügbar ist

    4 10.81%
  • Nein, auf keinen Fall

    16 43.24%
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 48
  1. #1
    Max
    Max ist offline
    Tech-Admin Avatar von Max
    Registriert seit
    18.12.2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    624

    Jailbreak - Ja oder Nein?

    Hallo liebe Geeks!

    Ein oft heiß diskutiertes Thema: Der iOS Jailbreak. Was denkt ihr darüber, verwendet ihr selbst einen?

    Falls du nicht weißt was dieser Jailbreak eigentlich ist: Schau doch mal in den FAQ - iOS vorbei

    Ich selbst nutze einen Jailbreak meist sobald er verfügbar ist. Gerade praktische Tweaks wie SBSettings und das Themeing rechtfertigen für mich schon den Jailbreak.

    MfG Max
    HTC One [S-OFF | SuperCID | ARHD] - Asus TF700 [Arschlangsam | 64GB | Zum Verkauf -.-]

  2. #2
    Gastblogger Avatar von Philipp
    Registriert seit
    21.12.2012
    Ort
    Trier
    Beiträge
    63
    Folge Philipp auf Twitter Füge Philipp auf Facebook hinzu Füge Philipp auf Google+ hinzu Besuche Philipp's Youtube Kanal
    Früher war ich ein großer Fan des Jailbreaks, aber mittlerweile finde ich, dass er absolut unnötig geworden ist. Klar, Tweaks wie SBSettings sind schon ganz nützlich aber dringend brauchen tue ich es nicht... Von daher verwende ich den Jailbreak eigentlich gar nicht mehr...

    Im übrigen bin ich mir sicher, dass es spätestens mit dem iPhone 6 gar kein Jailbreak mehr existieren wird. Jetzt beim iPhone 5 ist es ja schon so, dass es kein richtiges Jailbreak-Tool mehr gibt, weil Apple alle möglichen Lücken im System geschlossen hat...

  3. #3
    Max
    Max ist offline
    Tech-Admin Avatar von Max
    Registriert seit
    18.12.2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    624

    Ich bin immer noch der Meinung, dass es kein 100% sicheres System gibt. Jedoch hat Apple da wirklich gute Arbeit geleistet. Ich denke mal, dass die Suche sich jetzt mit jedem Gerät einfach nur länger hinziehen wird.

    Aber ich gebe dir Recht, wirklich brauchen tue ich ihn auch nicht. Erst Recht nicht seitdem Apple auch selbst Ideen umsetzt, die aus der Szene kommen. Was ich mir nur wirklich wünschen würde wäre eine Auswahl des Standard Browsers, da ich ausschließlich Chrome nutze...
    HTC One [S-OFF | SuperCID | ARHD] - Asus TF700 [Arschlangsam | 64GB | Zum Verkauf -.-]

  4. #4
    Moderator Avatar von Stefan
    Registriert seit
    18.12.2012
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    378
    Füge Stefan auf Google+ hinzu
    Eigentlich habe ich immer ein Jailbreak gemacht, momentan nutze ich jedoch iOS 6.0.1 und bin auch so zufrieden. Es gibt einige wenige Features, die ich vermisse, aber ich kann auch ohne leben.

    Gerade praktische Tweaks wie SBSettings und das Themeing rechtfertigen für mich schon den Jailbreak.
    Ja, die vermisse ich
    iPhone 5S [iOS 7.1] - iPad 3 [iOS 7.0.4] - Aspire 3820TG [Win 7]

  5. #5
    Moderator Avatar von Sebastian
    Registriert seit
    18.12.2012
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    172
    Ich habe jailbreak auf meinem alten ipod Touch 2g installiert. Nutze ihn aber eigentlich auch nur noch ab und zu zur Navigation. Dafür habe ich den Jailbreak damals gebraucht!
    Lebe dein Leben, bevor es zu spät ist
    Ich nutze ein Macbook Air, Galaxy Nexus + Samsung Galaxy Tab 2 10.1
    Bitte denke an die Umwelt, bevor du jeden Post ausdruckst!

  6. #6
    iMod Avatar von Holger
    Registriert seit
    18.12.2012
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    88
    Ich hatte bei meinen iPod Touch 2g meinen ersten Jailbreak durchgeführt und war damals nicht sonderlich begeistert.
    In Anbetracht der Risiken beim Jailbreaken war das Thema "Jailbreak" für mich für einige Zeit erledigt!
    Da jetzt mein ipod Touch der dritten Generation kein iOS-Update mehr erhalten hat, habe ich mal wieder einen Jailbreak ausprobiert und bin diesemal positiv überrascht worden.
    Meiner Ansicht nach hat sich die Anzahl der sinnvollen Erweiterungen extrem erhöht. Außerdem habe ich jetzt mit meinem alten iPod durch die vielen neuen Möglichkeite, vom Gefühl her, wieder ein neues Gerät .

    Auf meinem iPhone, auf welchem ich mehr sensible Daten habe, würde ich aber keinen Jailbreak durchführen.
    Insgesamt würde ich persönlich einen Jailbreak immer erst nach Ablauf der Garantie durch Apple in Erwägung ziehen!
    Gruß, Holger

    SGS Plus -- iPhone 3GS -- iPhone 4S -- iPad1 -- iPad Air -- MBP 13" (late 2011)

  7. #7
    Lvl 000001 Avatar von dr0pi
    Registriert seit
    21.12.2012
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    108
    Ohne Jailbreak, wäre das iPhone im Vergleich zu Android absolut keine Option.
    SBSettings ist so dringend nötig bei dem Gerät. Ohne lief mein 4s fast einen Tag kürzer (jetzt gute 2 Tage), weil 3G, Location, Mobile Daten nicht mal eben mit einem Handgriff deaktiviert werden können.
    Genauso die Möglichkeit den Standartbrowser zu ändern oder zu Drucken oder komfortabler Texte einzugeben (SwipeSelection) oder simpelste Dinge wie Klingeltöne zu erstellen/ändern.

    Die Liste kann man noch endlos weiterführen.

    Sensible Daten sind zwar ein Grund gegen den Jailbreak. Allerdings sollte man nicht vergessen, wie einfach ein Jailbreak gemacht werden kann und dann sind deine Daten auch wieder für den (un-)ehrlichen Finder offen.

  8. #8
    iMod Avatar von Holger
    Registriert seit
    18.12.2012
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    88

    Jailbreak - Ja oder Nein?

    Das ist ein gutes Argument, das ich so noch gar nicht bedacht hatte !
    Wenn das iPhone aber noch mit einer Codesperre versehen ist hat es der "ehrliche" Finder etwas schwerer! Mit etwas Glück könnte ich in der Zeit über die "iPhone suchen"-Funktion den "Finder" orten.
    Im Grunde hast du aber sicher Recht, wer die Daten will, der bekommt sie auch!
    Geändert von Holger (21.12.2012 um 15:25 Uhr)
    Gruß, Holger

    SGS Plus -- iPhone 3GS -- iPhone 4S -- iPad1 -- iPad Air -- MBP 13" (late 2011)

  9. #9
    Gastblogger Avatar von Philipp
    Registriert seit
    21.12.2012
    Ort
    Trier
    Beiträge
    63
    Folge Philipp auf Twitter Füge Philipp auf Facebook hinzu Füge Philipp auf Google+ hinzu Besuche Philipp's Youtube Kanal
    Vor kurzem habe ich noch geschrieben, dass es keine Tweaks gibt, die man wirklich brauchen würde oder für die es sich lohnen würde sein iDevice zu jailbreaken. Doch dann bin ich auf Auxo gestoßen und ins grübeln geraten.... Aber im Endeffekt ist es eh egal, da es für mein i5 keinen Jailbreak gibt. Trotzdem hier ein kleines Video, in dem Auxo gezeigt wird


  10. #10
    Moderator Avatar von Tobias
    Registriert seit
    17.12.2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    610
    Hi,
    ich muss generell sagen, dass ich ge'jailbreak'te iDevices strikt ablehne.
    Wenn man nicht mit dem System zufrieden ist und mehr "Freiheit" will, der soll zu Android oder anderen freien Systemen gehen.

    Jeder wie er mag.

    LG, Tobi
    Best Regards. When you see answers and helpful posts, please click Like, and/or Mark As Answer. This helps us build a healthy and positive community.

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de